Ankunft in Abu Dhabi | Abu Dhabi City | Dune Bashing | Marina Mall | Old Souk
Weiterfahrt nach Dubai | Stadthotels | Gold Souk | Shopping | Stadtpanorama | Jumeirah Moschee & Dubai Museum
Panorama Bilder

Startseite

China

   Beijing
   Xi'an
   Guilin
   Shanghai
   Suzhou
   Essen
   Panorama

Taiwan

   Taipei
   Rezepte

Arabische Emirate

   Abu Dhabi
   Dubai
   Panorama

Irland

   Dublin
   Kilkenny
   Waterford
   Killarney
   Doolin
   Trim
   Kells

Tschechische Republik

   Prag
   Panorama

USA

   Seattle
   Panorama

Israel

   Haifa

Frankreich

   Paris

Schweiz

   St.Moritz

Deutschland

   Sylt

Niederlande

   Zandvoort
   Amsterdam

Portugal

   Lagos

Jugoslavien

   Becici

Internes

   Neues
   Impressum

Weblinks

   8Bit-Museum.de
   Meine Software


Arabische Emirate - Abu Dhabi

Abu Dhabi City

Abu Dhabi ist mit ca. 1 Mio. Einwohner (davon 80% Emigranten) die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate und auch die einwohnerreichste Stadt des Landes. Abu Dhabi befindet sich auf einer Insel, die durch zwei Brücken zu erreichen ist, die Mussafah- und die Al-Maqtaa-Brücke.
Abu Dhabi ist eine relativ neue Stadt. 1791 wurde sie als Siedlung nahe einer Süßwasserquelle vom Beduinenstamm Bani Yas gegründet und bestand bis in die 60er Jahre nur aus einfachen Bauten, teilweise ohne Elektrizität und Kanalisation.
Als Abu Dhabi begann Erdöl zu fördern, änderte sich das Erscheinungsbild schlagartig. Abu Dhabi wurde zu einer modernen Metropole mit eigenem internationalen Flughafen.
Die Stadt ist eine einzige Oase mit viel Grünflächen, Palmen, Bäumen und Sträuchern. Die Unmengen an Trinkwasser für die Bewässerung werden aus Meerwasser gewonnen.
Zwischen den beeindruckenden Hochhäusern findet man immer wieder kleine Moscheen, Geschäfte und Restaurants, die so gar nicht in das Bild passen wollen, aber auch gleichzeitig einen architektonischen Kontrast liefern, der die Stadt noch interessanter macht.
Der Araber mit Geld lebt aber etwas außerhalb in einer der vielen Villas.
Die Gebäude sind wirklich faszinierend;...
...war hier doch vor einigen Jahren noch nichts als Sand.
Ist tagsüber nur sehr wenig los (bei den Temparaturen auch kein Wunder), sieht man nach Sonnenuntergang eifriges geschäftiges Treiben auf der Straße. Das ist dann auch der richtige Zeitpunkt den Old Souk zu besuchen oder zum Essen auszugehen.

Die Bilder können duch Mausklick vergrößert werden.

Weiterführende Links:
UAE Pages
© Stephan Slabihoud